Wohnen

Das Haus liegt in einer ruhigen Seitenstraße und bietet 18 Pflegeplätze in 2 Doppel, 14 Einzelzimmern und einer Pflegewohnung.

Die heutige Pflegeeinrichtung entwickelte sich Ende der 89er /Anfang der 90er Jahre durch 2 Erweiterungen an ein vorhandenes Einfamilienhaus.

Die Einzelzimmer verfügen über eine Fläche von ca. 12,5 - 19 m² und beinhalten einen Waschplatz oder ein eigenes Duschbad.

Das Doppelzimmer verfügt über eine Fläche von 18,7 m² und ist ausgestattet mit einem Waschplatz.

Die Pflegewohnung (46 m²) besteht aus Wohn- und Schlafraum, Einbauküche und einem Duschbad .

In der Einrichtung sind weiter vorhanden:

  • behindertengerechtes Bad mit WC, Dusche
  • behindertengerechtes WC
  • Dienstzimmer
  • Pflegearbeitsraum
  • Aufenthalts- und Speiseraum
  • Aufenthaltsraum mit einem Wintergarten.
  • Küche, eine Speisekammer und eine Wäschekammer. Im Obergeschoss Büro, Personalaufenthaltsbereich, Badezimmer und Archiv.